64-Jähriger aus Buchbrunn vermisst – Hinweise gesucht

Seit zwei Wochen wird der 64-jährige Buchbrunner (Lkr. Kitzingen) Michael Rickel vermisst. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Rickel in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Am 12.09. wurde er zuletzt an seiner Wohnanschrift gesehen. Zwei Tage danach stellte ein Angehöriger seine Abwesenheit fest. Bisherige Suchmaßnahmen blieben erfolglos. Der Vermisste ist 1,75m groß mit kräftiger Figur. Er trägt eine Brille und hat grün-blaue Augen. Möglicherweise ist Rickel mit einem Fahrrad unterwegs. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0931/457-1732 entgegen.

Bildquelle: Polizei