3. Liga: Kickers beenden Negativserie trotz Hinausstellung

3. Liga // Spieltag 15:

Würzburger Kickers – Hallescher FC 1:0.

Den Würzburger Kickers gelingt der erste Liga-Heimsieg in diesem Jahr. Königs nutzte in Minute 53 einen Gästefehler zum 1:0. Kurios: Königs übermäßiger Torjubel auf dem Tribünenzaun brachte den Stürmer die Gelb-Rote-Karte ein. Trotz Unterzahl reichte es zum Heimsieg. Würzburg nicht mehr Schlusslicht der Liga. Jetzt folgt erstmal die Länderspielpause – am 18. November geht es für die Kickers nach Chemnitz.