3. Liga: Auswärtssieg für die Würzburger Kickers!

Die Würzburger Kickers gewinnen bei den Stuttgarter Kickers mit 2:1: die Hausherren gehen in der 23. Minute in Führung, aber Kapitän Amir Shapourzadeh kann noch vor der Pause ausgleichen (38.) zum 1:1-Pausenstand.

Nach dem Wechsel ist es Richard Weil, der die mitgereisten Fans aus Würzburg jubeln lässt: in der 73. Minute sorgt er für den Siegtreffer – Endstand 2:1.