2. Handball-Bundesliga: Wolfsrudel holt Punkt in Bietigheim

2. Handball-Bundesliga // Spieltag 13:

BBM Bietigheim – DJK Rimpar Wölfe  26:26  (8:15)

Die DJK Rimpar Wölfe führte zur Pause mit sieben Toren  (8:15) – musste sich am Ende in Bietigheim mit einem Unentschieden zufrieden geben. 37 Sekunden vor Schluss führten die Hausherren durch Babarskas 26:25. 8 Sekunden vor dem Abpfiff gelingt Rimpar der Ausgleich zum 26:26 Endstand. Für das Wolfsrudel das zweite Unentschieden an diesem Wochenende: Rimpar trennte sich im Freitagsspiel gegen Balingen 27:27.

Nächster Spieltag: DJK Rimpar Wölfe – HSC Rhein Vikings // 19.11.2017 // 17:00 Uhr // s.Oliver Arena