2. Basketball-Bundesliga: TGW-Damen müssen nach Langen

Die Damen von TAKE OFF Würzburg müssen nach dem Heimsieg vom vergangenen Wochenende gegen Heidelberg zum Auswärtsspiel nach Langen reisen. Die Hessinnen belegen mit drei Siegen den achten Tabellenplatz und wollen auch gegen die Blue Sharks ihre Siegesserie fortsetzen. Im Team der Rhein-Main Baskets stehen auch alle Ausländerinnen, die in deren ersten Mannschaft in der 1. DBBL zum Einsatz kommen. Topscorerin ist die Amerikanerin Alexandra Chili mit durchschnittlich 19 Punkten pro Spiel.
Für die TGW-Damen gilt es, an die gute Leistung der vergangenen Woche anzuknüpfen und den Druck auf das Langener Aufbauspiel hoch zu halten. Wenn dann endlich auch einmal im Defensivrebound besser gearbeitet wird, könnte auch das Schnellangriffspiel noch mehr eingesetzt werden. Chrissi Sokolowski fällt für das Wochenende aus, da sie mit einer schweren Grippe diese Woche nicht trainieren konnte. Sonst sind alle TAKE OFF Spielerinnen einsatzbereit. „Wir haben diese Woche im Training wieder sehr gut gearbeitet und sind hoffentlich auch mit unserem offensiven Teamplay weiter gekommen“ sagt Trainerin Fowler-Michel.