18. Zellerauer Kulturtage

Bereits zum 18. Mal veranstaltet der Stadtteil Zellerau seine beliebten Kulturtage. Vom 6. bis 9. Oktober dürfen sich die Besucher wieder auf ein buntes Programm mit viel Abwechslung freuen. Eröffnet wird die Veranstaltung am Donnerstagabend um 18:30 Uhr im Theater am Neunerplatz. Auch an den folgenden Tagen bietet der Stadtteil seinen Besuchern zahlreiche Höhepunkte. Dazu zählen Konzerte, interessante Ausstellungen sowie ein Kunst- und Designmarkt. Ein besonderes Highlight bildet auch der inzwischen traditionelle Leseabend mit musikalischer Begleitung. Er findet am 7. Oktober um 19 Uhr im Fraunhofer Institut am Neunerplatz statt.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die genauen Termine und Spielstätten können der Homepage des Veranstalters https://zellerau.wordpress.com/ueber-die-zkt/ entnommen werden.