150 Jahre Sängerlust Schweinfurt – Jubiläumskonzert

Mann muss die Feste feiern wie sie fallen. Dieses Sprichwort macht die Schweinfurter Sängerlust zum Leitsatz. Zum Abschluss des Festjahres gibt der Sängerbund am kommenden Sonntag ein großes Jubiläumskonzert. Dabei gibt es gleich doppelten Grund die Stimmbänder vibrieren zu lassen. Die Sängerlust 1867 Schweinfurt feiert ihr 150jähriges Bestehen, und das seit inzwischen 30 Jahren unter der Leitung von Bernhard Oberländer. Die Liste der Gratulanten ist lang. Am Jubiläumskonzert nehmen alle Chöre aus dem Schweinfurter Oberland teil. Dazu kann man die Sopranistinnen Heike Bauer und Monika Gerschütz sowie den Tenor Burkhard Heinemann hören. Petra Hurth begleitet an der Orgel. Das Jubliäumskonzert findet am Sonntag, den 12ten November, um 17 Uhr in der St.Michael Kirche in Schweinfurt statt. Der Eintritt ist frei.