Würzburger Kickers holen in Buchbach einen Punkt

Die Würzburger Kickers kommen in Buchbach über ein 0:0 nicht hinaus. Auf dem schwer zu bespielenden Platz des TSV konnten nur wenige Chancen herausgespielt werden. Die besten Möglichkeiten mit einem Aluminiumtreffer hatten jeweils die Kickers – durch Fabian Weiß (67.) wie Christopher Bieber (74.). Die Würzburger Kickers mit 6 Punkten Vorsprung auf Tabellenplatz 1 der Regionalliga Bayern.