Winterfahrplan: Rothosen terminieren zwei weitere Testspiele in Spanien

Der FC Würzburger Kickers hat in seinem Winterfahrplan zur Vorbereitung auf die am 28. Januar 2017 beginnende zweite Halbserie in der 2. Liga gegen Tabellenführer Eintracht Braunschweig zwei weitere Testspiele während des Trainingslagers im spanischen Marbella (8. bis 19. Januar) verankert: Am Freitag, 13. Januar, treffen die Schützlinge von FWK-Cheftrainer Bernd Hollerbach auf Royal Excel Mouscron aus der belgischen Jupiler Pro League. Anstoß ist um 16 Uhr. Drei Tage später (Montag, 16. Januar, 16 Uhr) steht das Vorbereitungsspiel gegen den FC Vaduz an. Das Team aus Liechtenstein nimmt am Spielbetrieb in der ersten Schweizer Liga teil. Bereits seit längerem ist der Test gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach in Spanien terminiert. Die Kickers spielen gegen das Team von Borussen-Coach Dieter Hecking am Dienstag, 10. Januar, um 14 Uhr.

Am Samstag, also einen Tag vor dem Start ins Trainingslager nach Marbella (8. bis 19. Januar), bestreiten die Hollerbach-Schützlinge in der FLYERALARM Arena noch ein Testspiel gegen Drittligist FSV Frankfurt. Anstoß ist um 16 Uhr, die Stadionkassen (Zugang nur über den Haupteingang) öffnen um 15 Uhr. Hier gelten ermäßigte Preise zwischen drei und fünf Euro, Kinder bis 14 Jahren sind in Begleitung eines Erwachsenen frei. In der FLYERALARM Arena gilt freie Sitzplatzwahl.

DER WINTERFAHRPLAN DER ROTHOSEN

2. Januar, 15 Uhr: Trainingsauftakt
7. Januar, 16 Uhr: Testspiel gegen den FSV Frankfurt in der FLYERALARM Arena
8. bis 19. Januar: Wintertrainingslager in Marbella
10. Januar, 14 Uhr: Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach in Marbella
13. Januar, 16 Uhr: Testspiel gegen Royal Excel Mouscron in Marbella
16. Januar, 16 Uhr: Testspiel gegen den FC Vaduz in Marbella
21. Januar, 14 Uhr: Testspiel beim SV Wehen Wiesbaden