wertvolle Bronzeskulptur aus Garten geklaut

In der Nacht zum Sonntag haben Diebe aus dem Vorgarten eines Künstlers in Schwarzach (Lkr KT) eine wertvolle Bronzefigur mitgehen lassen.  Das gut 50 kg schwere Teil wurde mit enormer körperlicher Gewalt aus der Verankerung gerissen. Von den Tätern und auch der Beute fehlt bislang jede Spur. Das Kunstwerk ist rund 8.000 Euro wert und ca. 1,20 m hoch. Die weiteren Ermittlungen hat jetzt die Kriminalpolizei Würzburg übernommen.

 Bislang gibt es keinerlei Hinweise zu den Tätern. Bei seinen Ermittlungen hofft der Sachbearbeiter der Kriminalpolizei Würzburg jetzt auch darauf, dass jemand den Diebstahl aus dem Vorgarten des Künstlers beobachtet hat:

 

  • Wem ist möglicherweise bereits vor dem eigentlichen Diebstahl jemand beim Ausbaldowern der Örtlichkeit aufgefallen?
  • Wer hat eventuell gesehen, wie eine solche Bronzefigur auf ein Fahrzeug verladen bzw. auf andere Weise abtransportiert wurde?
  • Wer hat zur Tatzeit irgendwelche sonstigen verdächtigen Beobachtungen am Grundstück des Künstlers in der Schweinfurter Straße gemacht?
  • Wer ist sonst auf irgendetwas Verdächtiges aufmerksam geworden, das die Kripo bei der Aufklärung des Falles weiterbringen könnte?

 Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kitzingen, Tel. 09321/141-0, oder die  Kriminalpolizei Würzburg, Tel. 0931/457-1732, entgegen.