Wasserleiche bei Margetshöchheim geborgen

Am Donnerstagmorgen (8. Mai 2014) entdeckten die Bootsbesatzungen der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg einen leblosen Körper im Main.  Dieser trieb in Höhe der Gemeinde Margetshöchheim (Lkr. Würzburg) mitten auf dem Fluss. Wie es in der Pressemitteilung der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg weiter heißt, wurde die Leiche eines Mannes geborgen und der Polizei übergeben. (Foto: SFSW)