Vorsicht vor Telefonbetrügern

Im Raum Schweinfurt, Kitzingen und Karlstadt sind Telefonbetrüger mit dem sogenannten Enkeltrick oder auch als falsche Polizeibeamte aktiv. Das Polizeipräsidium Unterfranken rät: misstrauisch bleiben, wenn sich Anrufer als Verwandte oder Bekannte ausgeben und keine Details über Familie oder ihre Finanzen preisgeben!

Die Polizei sollten Sie am besten gleich unter 110 benachrichtigen, wenn Ihnen ein Anruf verdächtig vorkommt.