Von der Straße abgekommen

Wiesenbronn. Am späten Donnerstagabend befuhr ein 36 – Jähriger mit seinem Ford Galaxy die Strecke zwischen Wiesenbronn und Kleinlangheim. Als er sich während der Fahrt mit dem Radio des Fahrzeugs beschäftigte, kam er nach rechts auf das Bankett. Daraufhin verlor er die Kontrolle über den Wagen, kam nach links von der Straße ab und überschlug sich mehrmals bis das Auto auf dem Dach zum stehen kam. Bei der Unfallaufnahme bemerkte die Polizei einen stärkeren Alkoholgeruch. Testergebnis: 0,76 Promille. Demzufolge wurde anschließend ein Bluttest entnommen und der Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden beträgt ca. 3500€.