Unser Tipp für das Wochenende: Das Flamenco Festival

Dieses Jahr präsentiert das Flamenco Festival wieder vom 07 April bis zum 17 April sein Programm. Sowohl Altmeister als auch junge Künstler aus Spanien zeigen ihr können. Hier sind die ersten beiden Termine in Würzburg:

Am Freitag den 7 April findet es im Mainfranken Theater Würzburg in der Theaterstraße 11 statt. Beginn ist um 20:00 Uhr.  Künstler ist der Gitarrenspieler Antonio Rey mit der Bühnenshow „Jerez sin Fronteras“.

Am Samstag den 8 April findet es in der Zehntscheune im Weingut Juliusspital in der Klinikstraße 1 statt. Es beginnt um 19:30. Es ist eine Jubiläumsparty mit Si Senor – Musica latina mit Margarita González.

Der Kartenverkauf ist an der Tourist Information & Ticket Service Falkenhaus am Makrt, 97070 Würzburg. Tel: 0931/372398, www.wuerzburg.de/tickets

Der Veranstalter ist Salon 77 / Würzburger Künstlerinitiative e.V unter Obhut von Mercedes Sebald in der Richard-Wagner-Straße 60, 97074 Würzburg. Informationen unter Tel. 09365 / 888427, E-Mail: info@salon77.de oder auf der Internetseite www.wueflamencofestival.com.