Unfall auf dem Schulweg – Schüler von Auto erfasst

Heute Morgen wurde ein 11-jähriger Schüler- auf dem Weg zur Schule – in der Schwarzbacher Straße in Großlangheim von einem PKW erfasst. Das Kind trug Kopfhörer und überquerte plötzlich die Fahrbahn zwischen am Rand parkenden Autos. Der 44-jährige Fahrer versucht den Zusammenprall mit einer Vollbremsung zu verhindern, erfasste ihn jedoch im Frontbereich; Der Junge ging zu Boden und wurde mit mittelschweren Verletzungen in die Uni-Klinik Würzburg eingeliefert. Der Schaden des PKWs beläuft sich auf rund 250 €.