Tragischer Arbeitsunfall in Dettelbach

Gestern Nachmittag ereignete sich in Dettelbach ein tragischer Unfall. Ein 65-jähriger Arbeiter stürzte durch das Dach einer Speditionshalle. Er war dort zusammen mit einem Kollegen zu Wartungsarbeiten eingesetzt. Dem aktuellen Ermittlungsstand zur Folge trat der Mann auf ein Kunststofflichtband und brach durch die Hallendecke. Er stürzte mehrere Meter zu Boden und wurde sofort in ein Würzburger Krankenhaus eingeliefert. Dort erlag er wenig später seinen schweren Verletzungen. Die Kriminalpolizei Würzburg hat vor Ort die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.