Torfestival in der Mainaustraße

In der einer torreichen Bayernligabegegnung gelingt dem Würzburger FV ein deutlicher 5:2 Erfolg über die SpVgg Jahn Forchheim.

Der FV –  insbesondere in Halbzeit 1 klar überlegen – klettert auf Platz 9 der Fußball-Bayernliga-Nord.

Die Tore:

1:0 Mike Dellinger (9.), 2:0 Lukas Weimer (21.), 3:0 Benjamin Schömig (45.), 4:0 Patrick Hofmann (61.). 4:1 Thomas Roas (65.), 5:1 Manuel Kutz (68.), 5:2 Oliver Seybold (74.)