Testspiel: s.Oliver Würzburg besiegt Hanau deutlich mit 101:67

Die Generalprobe ist bestanden: vor dem Spiel am Samstag gegen Bayern München (18:00 Uhr) hat s.Oliver Würzburg gegen Zweitligist Hanau – mit dem ehemaligen Würzburger Ruben Spoden – mit 101:67 gewonnen. Die beiden Neuverpflichtungen Mustafa Shakur und Michael Cobbs feiern dabei einen unter dem Strich gelungenen Einstand. Krankheitsbedingt ohne Max Ugrai und Krešimir Lončar kommen auch Georg Voigtmann, Lukas Wank und Vincent Sanford aus dem Farmteam zum Einsatz – letzterer erzielt den 100. Punkt in diesem Testspiel, das rund 700 Dauerkarten-Inhaber verfolgen.

Die Höhepunkte der Partie sehen Sie am Mittwoch ab 18 Uhr in TV touring Aktuell, Slam Dunk kommt in dieser Woche ausnahmsweise am Freitag um 18:45 Uhr.