Testspiel: Rimparer Wölfe empfangen deutschen Meister aus Mannheim

26.07.2017 // 17:30 Uhr // s.Oliver Arena
Zum Auftakt in die Vorbereitung auf ihre fünfte Saison in der 2. Handball Bundesliga haben die WÖLFE am Mittwoch, den 26.07.2017 den aktuellen Deutschen Meister, die Rhein-Neckar-Löwen, zu Gast in der
s.Oliver Arena Würzburg. Anpfiff ist für die Obinger-Sieben um 17:30 gegen das Team von Nikolaj
Jacobsen.

„Für die Spieler und die Fans ist es das Highlight in unserer Vorbereitung und zugleich eine Ehre den
amtierenden deutschen Meister in Würzburg begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns auch nach der Pause
wieder in unser „Wohnzimmer“ zu unseren Fans zurück kehren zu dürfen und die nächsten Schlachten zu schlagen,“ freut sich Chefcoach Matthias Obinger auf das Freundschaftsspiel gegen eine der besten
Mannschaften Deutschlands.

Die Wölfe treffen mit nahezu unverändertem Gesicht auf die Gäste aus Baden-Württemberg. Mit Julian
Bötsch haben die Wölfe zwar einen wichtigen Baustein, vor allem in der Abwehr, verloren – mit Patrick
Gempp kommt jedoch ein hochtalentierter und hungriger Nachwuchsspieler ins Wolfsrevier.

Gempp, der einen Großteil der Vorbereitung bei der Junioren-Nationalmannschaft verbringen wird, wird mit Jan Schäffer das neue Kreisläufer-Duo der DJK Rimpar Wölfe bilden.

Tickets für das Spiel gegen die Löwen erhalten Sie unter www.wolfsrevier.de/tickets.