Tankdeckel gestohlen und Glasdach beschädigt

WÜRZBURG/INNENSTADT. Im Zeitraum von Montag, 21:00 Uhr, bis Dienstag, 10:00 Uhr, hat ein Unbekannter einen Sprung im Glasdach eines geparkten silbernen Peugeot in der Riemenschneiderstraße verursacht. Zudem hat der Gesuchte den Tankdeckel des Fahrzeugs entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Der Beuteschaden beläuft sich auf circa 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter der Tel.0931/457-2230 entgegen.