Sugambrer Fightclub: Tylor Felde zweifacher IDM-Champion

Int. Deutschen Meisterschaften der WKU in Simmern –  „Battle of Hundsrück.“.

Aurelian Kügler konnte in der Klasse Junioren -60Kg im Kicklight (Leichtkontakt Kickboxen mit Lowkicks) den 5. Platz belegen. Im K1 gewann er nach einer starkenKampfesleistung, und einer sehr engen Punktniederlage im Halbfinale, dieBronzemedaille.

In der Klasse Jungen -13 Jahre -40Kg, war Tyler Felde an diesen Tag immer siegreich.In den Disziplinen Leichtkontakt und Kicklight löste er gegen die verschiedensten Kämpfertypen jede Situation zu seinen Gunsten und gewann hochverdient Doppelgold.Diese beiden Erfolge sind DM-Titel Nr. 13 und 14 für den jungen Felde und gleichzeitigsein 100. Sieg im Kampf und die 700. Meisterschaftsmedaille für den SugambrerFightclub.