Staatliche Realschule Marktheidenfeld erhält MINT-Preis

Acht bayerischen Realschulen wurde am Freitag in München der MINT-Preis 2016 verliehen. Unter den Preisträgern findet sich auch die staatliche Realschule Marktheidenfeld. Ausgezeichnet werden schulische Einrichtungen, die im Rahmen besonderer Projekte die Entwicklung des naturwissenschaftlich-technischen Unterrichts fördern. Schülerinnen und Schülern sollen so frühzeitig und nachhaltig für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistert werden.