Sozialministerin Müller zu Asylbewerberunterkunft

Bei der Einrichtung neuer Erstaufnahmeeinrichtungen für Asylbewerber ist die Staatsregierung auf die Zusammenarbeit mit den betroffenen Kommunen, also auch mit der Stadt Schweinfurt, angewiesen. Die Kooperation ist positiv gestartet, so jedenfalls die Bayerische Sozialministerin Emilia Müller am Nachmittag im Gespräch mit Chris Göpfert.