Schwerer Auffahrunfall auf A3

Am Dienstagnachmittag wurden bei einem Unfall auf der A3 zwei Personen leicht verletzt. Ein LKW-Fahrer ist zwischen Schlüsselfeld und Geiselwind bei stockendem Verkehr auf einen rumänischen Lkw aufgefahren. Dieser wurde durch den Aufprall auf zwei weitere Sattelzüge geschoben, die sich daraufhin ineinander verkeilt haben. Die aufwändigen Bergungsarbeiten dauerten bis in die Abendstunden und sorgten für eine Vollsperrung der Autobahn in Richtung Frankfurt. Wegen Schaulustigen kam es auch in der Gegenrichtung zu Verkehrsbehinderungen.