Schwarzes Moor – Kandidat für Naturwunderwahl 2014

Das „Schwarze Moor“ ist eines der bekanntesten und beliebtesten Ausflugsziele in der Rhön. Es bietet Platz für eine ganze Reihe seltener und an die besonderen Bedingungen angepasste Pflanzen und Tiere. Es zählt zu den wenigen noch nahezu intakten Hochmooren in Deutschland und ist wohl auch deshalb einer der Kandidaten für die Wahl des „Naturwunders 2014“ der Sielmann-Stiftung.