s.Oliver Würzburg: Vertrag mit Elijah Johnson wegen Verletzung aufgelöst

s.Oliver Würzburg ist erneut auf der Suche nach Verstärkungen für die Aufbau-Position: Der Vertrag mit Neuzugang Elijah Johnson musste nach weniger als einer Woche aufgelöst werden. Der 26-jährige Combo-Guard hat sich am Montagabend im Training eine Schulterverletzung zugezogen. Er wird am morgigen Donnerstag die Heimreise in die USA antreten – nur sieben Tage nachdem er in Würzburg eingetroffen ist. Am vergangenen Freitag kam „Easy“ Johnson im Auswärtsspiel von s.Oliver Würzburg in Göttingen gut 17 Minuten lang zum Einsatz, erzielte dabei sechs Punkte und verteilte drei Korbvorlagen.