s.Oliver Würzburg Akademie rüstet auf

Vierter hauptamtlicher Trainer für die s.Oliver Würzburg Akademie

Dirk Altenbeck kümmert sich ab sofort um den Mini-Bereich und JUNIOR FRANKEN

Der 52-jährige Neuzugang im Würzburger Trainerteam stammt aus dem
Rheinland und bringt über 30 Jahre Erfahrung aus dem Leistungssport und
dem Nachwuchsbereich mit. Unter anderem war er neun Jahre lang
sportlicher Leiter der Düsseldorf Giants, Trainer der Hertener Löwen in
der ProB (2012/2013) und in den vergangenen drei Jahren bei der BG
Göttingen als JBBL-Trainer und Jugendkoordinator verantwortlich für den
kompletten Nachwuchsbereich.

„Das Angebot aus Würzburg hat sich für mich von Anfang an sehr
interessant angehört. Hier wird über Nachwuchs-Basketball nicht nur
geredet. Die Truppe nimmt das ernst und handelt entsprechend“, sagt Dirk
Altenbeck: „Wir haben die Ergebnisse der Zertifizierung analysiert und
wollen uns weiter verbessern. Ich freue mich darauf, dazu in den
nächsten Jahren meinen Beitrag zu leisten.“