Ringen: Nachwuchs des TV Unterdürrbach in Schonungen erfolgreich

Beim 22. Maintalturnier in Schonungen starteten insgesamt 161 Teilnehmer im Alter von 6-18 Jahren.
Für Unterdürrbach trat Timur Eirich in der E-Jugend (Jahrgang 2009-2011) in der 29kg Gewichtsklasse an und errang im freien Stil den vierten Platz.
In der E-Jugend bis 42kg belegte Timm-Luca Adam kampflos den 1. Platz. Um wichtige Kampferfahrung zu sammeln, wurde ein Freundschaftskampf ausgetragen, bei dem nach vier Minuten Kampfzeit ein Endergebnis von 20:20 Punkten auf der Anzeigetafel stand.
Steffen Fischer erging es in der A-Jugend (Jahrgang 2000-2002), Gewichtsklasse bis 85kg, ähnlich. Da er keinen Gegner hatte, stand auch er ganz oben auf dem Siegerpodest. Bei seinem Freundschaftskampf trat er gegen einen routinierten Gegner an und musste sich technisch überlegen geschlagen geben.
In der D-Jugend (Jahrgang 2007-2008) starteten gleich drei Unterdürrbacher Sportler. Bis 25kg konnte Lennox Adam, nach einer Niederlage und zwei Siegen, die Silbermedaille mit nach Hause nehmen.
Rustam Eirich konnte in seiner Stilart den 6.Platz in der Klasse bis 31kg belegen. Bei seinen fünf Kämpfen konnte Mario Danci zwei mal siegen und belegte in der Gewichtsklasse bis 42kg den vierten Platz.
Chris Pein konnte in der C-Jugend (Jahrgang 2004-2006) den 2. Platz nach vier Kämpfen in der 50kg Klasse erkämpfen.
Zufrieden konnte Trainer Marc Feser und Betreuer Johannes Adam gemeinsam mit den Jugendlichen die Heimreise antreten.