Neustadt am Main: Jugendliche geschlagen & getreten – Zeugen gesucht

Am späten Montagabend sind zwei 17-Jährige aus dem Irak und Syrien von vier Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Zwischen 22.00 Uhr und 23.00 Uhr waren die Jugendlichen im Bereich des Klosterhofs unterwegs, als die Tatverdächtigen aus ungeklärter Ursache auf sie losgingen, schlugen und am Boden liegend traten. Nachdem in der Nähe ein Fahrzeug auftauchte, flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Die beiden Jugendlichen begaben sich erst am Folgetag zur Polizeiinspektion Lohr und erstatteten Anzeige. In der Nacht selbst ließen sich die  Leichtverletzten jedoch selbstständig in einem umliegenden Krankenhaus behandeln.

Von den vier Tatverdächtigen konnten die Jugendlichen nur Einen genauer beschreiben:

  • männlich
  • 20 Jahre alt
  • schlank
  • trug eine Basecap

Die Kriminalpolizei Würzburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder die Tat beobachtet haben, sich unter Tel. 0931/457-1732 oder bei der Polizeiinspektion Lohr, Tel. 09352/8741-0, zu melden. Insbesondere der Fahrer des Autos wird gebeten sich zu melden.