Neues Schild auf der Alten Mainbrücke

Am Donnerstag den 23. März wird von Oberbürgermeister Christian Schuchardt ein neues Schild auf der Alten Mainbrücke aufgestellt.

Die gern von Fahrradfahrern und Fußgängern genutzte Brücke im Herzen Würzburgs wird dank Brückenschoppen und optimaler Lage viel und gerne von Einheimischen und Touristen besucht. Das neue Schild soll sowohl Fahrradfahrer, wie auch Brückenschopper auf freundliche Art und Weise um gegenseitige Rücksichtnahme bitten. Die Befestigung soll um 14:30 stattfinden.