Neue Fahrzeugflotte für s.Oliver Würzburg

Pünktlich zum Auftakt der Saisonvorbereitung bekommt das Team der s.Oliver Würzburg neue Fahrzeuge. Die Autohausgruppe Spindler übergab am Montag die neuen Dienstwagen an Spieler, Trainer und Verantwortliche der s.Oliver Würzburg. Die fabrikneuen VW Golf 7 sind in neuem, schwarz-weißen Design beklebt. Die erste Dienstfahrt ging dann in das Sportzentrum der Universität Würzburg. Hier wird wieder der Großteil der Saisonvorbereitung stattfinden. Der offizielle Saisonauftakt findet dann am Mittwoch, den 14. September, in der s.Oliver Arena gegen Limburg United aus Belgien statt.