Nervosität verrät 22-Jährigen- 87 Ecstasy-Tabletten in Hosentasche

Am Montagmorgen stellten Polizeibeamte, 87 Ecstasy-Tabletten bei einem 22-Jährigen sicher. Gegen 06:50 Uhr fiel einer Streifenbesatzung, in der Äußeren Aumühlstraße ein verdächtiges Duo auf. Als der junge Mann bei der folgenden Kontrolle immer nervöser wurde, nahm ihn die Streifenbesatzung etwas genauer unter die Lupe. Schließlich fanden die Beamten, 87 Ecstasy-Tabletten in der Hosentasche des Mannes. Er sitzt mittlerweile in einer Justizvollzugsanstalt ein, ebenso wird ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetzt eingeleitet.