Nach Einbruch in Autohaus: Täter noch auf der Flucht

In der Nacht auf Dienstag brachen drei Unbekannte in ein Autohaus in der Bodelschwinghstraße in Karlstadt (Lkr. Main-Spessart) ein. Die Polizei leitete sofort nach Bekanntwerden eine Fahndung ein. Sie konnten zwischen Retzbach und Thüngen einen Tatverdächtigen festnehmen. Zwei weitere Täter befinden sich wohl noch auf der Flucht. Die Polizei bietet um Hinweise. Die zwei Flüchtigen würden wohl vor allem durch nasse und verschmutzte Kleidung auffallen.