Motorrad gegen Auto – zwei Schwerverletzte

VOLKACH – Am Freitagnachmittag übersah eine 44-jährige Autofahrerin beim Einfahren in eine Kreuzung in Volkach ein heranfahrendes, vorfahrtsberechtigtes Motorrad. der 17jährige Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und streifte die Front des Autos. Er stürzte und prallte mehrere Mehter weiter gegen ein geparktes Auto. Der Zweiradfahrer und die Autofahrerin wurden schwer verletzt. Der Sachschaden beider Fahrzeuge liegt bei 10.000 Euro.