Mit Pkw überschlagen

Höchberg, Lkr. Würzburg. Am Montagabend ereignete sich an der Abfahrt der B8 in Richtung Eisingen ein Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
Gegen 17:00 Uhr wollte ein 20jähriger BMW-Fahrer von Höchberg kommend in Richtung Eisingen auf die Bundesstraße 27 auffahren. Wegen zu hoher Geschwindigkeit brach das Fahrzeugheck im Verlauf der Linkskurve aus. Dabei schoss der BMW über die Gegenfahrbahn in die dortige Böschung. Dort überschlug sich das Fahrzeug und kam im Grünstreifen zum Stehen. Der BMW erlitt einen Totalschaden in Höhe von ca. 3500 Euro. Die beiden 20jährigen Fahrzeuginsassen wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.