Zwischen Mehl und Menschen – Ein Tag im Leben eines Bäckerlehrlings

In kaum einem Beruf sind in Bayern so viele Lehrstellen offen, wie im Bäckerhandwerk. Nur der Einzelhandelskaufmann oder die Einzelhandelskauffrauen sind noch weniger gefragt. Gebacken wird schon seit Jahrtausenden. Brot ist das älteste Lebensmittel, das Menschen zubereiten. Ein Beruf mit Tradition. Doch warum möchten immer weniger junge Menschen in die Backstube gehen? Chris Göpfert durfte heute Morgen selbst einmal einen Tag im Leben eines Bäckerlehrlings verbringen. Er war bei der Bäckerei Schmitt in Frankenweinheim. Mit dabei ist natürlich auch der Chef des Hauses, Axel Schmitt.