Wettbewerb für Bismarckquartier wird ausgelobt

Am Donnerstag entscheidet der Würzburger Stadtrat über die Details des Realisierungswettbewerbs für das geplante Bismarckquartier. Das soll auf dem Postareal am Würzburger Hauptbahnhof entstehen. Auf dem 3,3 ha großen Gebiet zwischen der Harfenstraße und der Bismarckstraße sollen Wohn-, Gewerbe- und Dienstleistungsflächen geschaffen werden. Der Abriss der Posthalle ist für 2019 geplant, zwischen 2020 und 2025 soll das Bismarckquartier gebaut werden.