Weiter sinkend – Arbeitslosenquote in Mainfranken weiterhin auf Tiefstand

Der positive Trend auf dem Arbeitsmarkt setzt sich weiter fort. In allen mainfränkischen Landkreisen sowie im Stadtgebiet und im Agenturbezirk Würzburg sind die Arbeitslosenzahlen gefallen. Am niedrigsten ist die Arbeitslosenquote in Main-Spessart. Dort sind lediglich 1.332 Menschen als arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer Quote von 1,8 Prozent. In Würzburg lag die Quote im Juni bei 2 Prozent.