Unterfranken: Schülerzahlen leicht gestiegen

In diesem Jahr sind die Klassenzimmer an unterfränkischen Schulen etwas voller als noch im letzten Jahr. Insgesamt ist die Zahl der Schüler um 2,2% angestiegen.