Überweisungen aufs eigene Konto – Mann wegen Untreue vor Gericht

Seit heute Morgen muss sich ein 57-jähriger wegen Untreue vor der Ersten großen Strafkammer des Schweinfurter Landgerichts verantworten. Zwischen Ende 2010 und Anfang 2015 soll er Geld von den Konten seines Onkels für eigene Zwecke verwendet und so veruntreut haben.