Überstundenproblem am Leopoldina – Lösung in Sicht?

Es kommt Bewegung in den Streit am Leopoldina Krankenhaus in Schweinfurt. Nachdem vergangenen Freitag bekannt wurde, dass die rund 1700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über 73.000 Überstunden aufgebaut haben und es nur wenig Aussicht Besserung gegeben hat, reichte der Betriebsrat Klage beim Arbeitsgericht wegen grober Pflichtverletzung ein. Gestern war dann Betriebsversammlung, die zum einen erste Erfolge zum anderen jedoch noch gravierendere Zahlen zum Vorschein brachte. Die Zahl der Überstunden soll die 100.000 erreicht haben.