Transparenz 4.0 – Der soziale SuedLink

Es gibt echte Dauerthemen, die die Region Main-Rhön seit Jahren beschäftigen. Dazu gehören die Diskussionen rund um den Steigerwald, Streitereien über Windparks und eben die Stromtrasse SuedLink. Das Feinbild hier war über Jahre hinweg, der Netzbetreiber TenneT, der die Trasse bauen muss. Doch die Beziehung zwischen TenneT und den Bürgerinnen und Bürgern entlang der möglichen Verläufe des SuedLinks hat sich geändert. Ganz deutlich, war das gestern Abend in Oberthulba zu sehen.