Tragischer Verkehrsunfall – Motorradfahrer schwer verletzt

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich heute am frühen Nachmittag an der Auffahrt zur A7 bei Elfershausen. Kurz vor 12.45 Uhr prallte der 54-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades in die linke Seite eines Tanklastzuges. Der auf der B287 aus Richtung Hammelburg kommende LKW-Fahrer setzte gerade zum Linksabbiegen auf die Autobahn Richtung Würzburg an. In diesem Moment kam dem 53-jährigen der Motorradfahrer entgegen. Trotz Vollbremsung prallte dieser mit großer Wucht seitlich in den LKW und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Der aus dem Landkreis Bad Kissingen stammende Biker wurde am Unfallort von Rettungskräften zunächst notärztlich erstversorgt. Anschließend musste er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Tanklastzug-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, sollen jetzt Sachverständige klären. Die Polizeiinspektion Hammelburg bittet um Zeugenhinweise unter der Tel.: 09732/906-0.