Statt Dank für Hilfe: Auto geklaut!

Unfassbar, was sich am Montag abend in Karsbach im Landkreis Mainspessart ereignet hat. Ein Unfallhelfer wollte einem vermeintlichen Unfallopfer helfen. Doch seine Hilfe wurde ihm nicht gedankt – im Gegenteil! Die ganze krasse Geschichte sehen Sie im Beitrag. Mit Bildern der Feuerwehr Karsbach.

Update: Inzwischen hat sich der Dieb gestellt. Der 43-Jährige erschien mit Autoschlüssel und Geldbeutel des Opfers auf der Polizeiwache und gab an, siich nicht an Unfallhergang oder Diebstahlzu erinnern. Der Aufenthaltsort des Corsa  ist demnach weiter unbekannt.
Die Polizei bittet um Mithilfe!