Stallpflicht im Landkreis Schweinfurt aufgehoben

Nach der Teilweisen Aufhebung in den vergangenen Wochen hat das Landratsamt Schweinfurt nun die komplette Aufhebung der Stallpflicht für Geflügel verkündet. Diese tritt zum Karfreitag in Kraft. Um ein weiteres Ausbreiten der Vogelgrippe in Bayern und in der Region Main-Rhön zu verhindert musste Geflügel über Monate hinweg in Ställen gehalten werden. So sollte eine Ansteckung der Tiere mit dem Vogelgrippevirus verhindert werden.