Sprachrohr der kleinen Leute – VdK will soziale Spaltung stoppen

Unter dem Motto Soziale Spaltung stoppen startete der VdK seine Veranstaltungsreihe zur Bundestagswahl. Auftakt war in der Stadthalle in Lohr am Main. Rente, Gesundheit, Pflege, Behinderung und Armut sind die Themenfelder, die der Sozialverband besetzt. Hier sollen deutliche Verbesserungen her– als Sprachrohr der kleinen Leute hat er inzwischen ein starkes Gewicht. Über 1,8 Millionen Mitglieder zählt man inzwischen – allein in Unterfranken profitieren 86.000 Menschen von der Arbeit des Sozialverbandes.