Sportvorschau – Aubstadt und Großbardorf im Aufstiegsrennen

Steht am Wochenende der neue Bayernliga Meister fest? Am vorletzten Spieltag kann sich der VfB Eichstätt den Titel sichern. Die Oberbayern haben momentan vier Punkte Vorsprung auf den TSV Großbardorf. Dazu muss der VfB allerdings sein Auswärtsspiel beim ASV Neumarkt gewinnen. Das Schwierige: auch Neumarkt macht sich noch Hoffnungen auf den Regionalliga-Aufstieg. Großbardorf und Aubstadt liegen in Lauerstellung. Beide unterfränkische Vertreter hoffen auf eine Punkteteilung im Spitzenspiel und wollen der Tabellenspitze wieder näher kommen.