SpielZeit im Mai – Cafe RE:WUE und Berufsporträt Inspizient

Cafe RE:WUE heißt das neue Stück im großen Haus des Mainfranken Theaters – 100 Jahre Würzburger Geschichte – garniert mit Anekdoten und Musikalischen Evergreens – Die Autorin Wiebke Melle und der musikalische Leiter Joachim Werner erzählen, wie diese Revue entstanden ist.

Außerdem verrät Generalmusikdirektor Enrico Calesso was er in den nächsten Wochen der Theatersaison noch alles vorhat. Und wir stellen Ihnen den Inspizienten Michael Gade vor.