Spatenstich Frankana Camping- und Freizeitzubehör

Das Großunternehmen für Camping- und Freizeitzubehör Frankana expandiert. Allerdings nicht an seinem bisherigen Standort in Marktbreit sondern im mittelfränkischem Gollhofen. Bei einem symbolischen Spatenstich gab die Geschäftsleitung bekannt: Hier wird in Zukunft der Hauptsitz des Unternehmens sein. Auf einer Fläche so groß wie sechs Fußballfelder werden eine neue Lagerhalle, sowie ein dreistöckiges Bürogebäude entstehen. Kosten für die Baumaßnahme: rund 10 Millionen Euro. Die Bauherren rechnen damit, bereits in einem Jahr mit dem Umzug zu starten. In Marktbreit wird es dann nur noch den Einzelhandelsbereich geben.