Sechs Millionen Euro für Kitas in Schweinfurt

Knapp sechs Millionen Euro für Kindertagesstätten in Schweinfurt – diese Summe investierte die Bayerische Staatsregierung im Jahr 2016 in Einrichtungen im Stadtgebiet. Das gab die Regierung von Unterfranken jetzt bekannt. Die Fördersumme dient zur qualitativen und quantitativen Verbesserung des Betreuungsangebots für Kinder unter 3 Jahren.